Freileitungsbau

Anforderungen an Kraft und Klimaresistenz

../../fileadmin/upload/2.0_Freileitungen/2.1_Anforderungen/Freileitungen-Anforderungen-Content-1.jpg

 

Unsere Isolatoren sind im Freileitungsbau tagtäglich enormen mechanischen Beanspruchungen ausgesetzt, denn die Masten zum Transport von elektrischer Energie stehen bis zu 500 Meter voneinander entfernt und es lastet daher ein hohes Seilgewicht an den Isolatoren. Diesen Kräften müssen sie über den Zeitraum von vielen Jahrzehnten ausgesetzt bleiben können, ohne in ihrer Betriebssicherheit nachzulassen.

 

../../fileadmin/upload/2.0_Freileitungen/2.1_Anforderungen/Freileitungen-Anforderungen-Content-2.jpg

Auch Umwelteinflüsse wie

  • Regen
  • Gewitter
  • Sturm

../../fileadmin/upload/2.0_Freileitungen/2.1_Anforderungen/Freileitungen-Anforderungen-Content-3.jpg
  • Schnee
  • Eis
  • extreme Kälte

../../fileadmin/upload/2.0_Freileitungen/2.1_Anforderungen/Freileitungen-Anforderungen-Content-4.jpg
  • Sonneneinstrahlung
  • Hitze
  • Trockenheit

 

sowie weitere klimatische Extremverhältnisse weltweit stellen eine Herausforderung an Material und Produkt dar.

../../fileadmin/upload/Ein-Unternehmen-der-PFISTERER-Group.png