Stützisolatoren

Zuverlässig im Anlagenbau

Lernen Sie unsere bekannteste und meist geschätzte Produktpalette kennen: RODURFLEX umfasst Isolatoren für vertikalen Einbau sowie Stützisolatoren mit unterschiedlichen Konfigurations-
möglichkeiten von  Kopf- und Fußarmatur.

Bereits seit 1967 produziert LAPP Insulators die RODURFLEX Serie nach einem patentierten Fertigungsverfahren. Das hervorstechendste Merkmal der RODURFLEX Isolatoren ist ihre Flexibilität im Hinblick auf Bauartmöglichkeiten und Spannungsebenen, denn durch das zugrunde liegende Baukastensystem wird ein breites Spektrum an Variationen möglich.

../../fileadmin/upload/home/platzhalter_left_320.png

Dimensionen

  • Spannungsebene: 1 – 550 kV
  • Maximaler Stabdurchmesser: 170 mm (6,5") bis 50 kNm
  • Flexible Kriechwegauslegung bis 55 mm / kV
  • DIN, IEC und ANSI Flanschausführungen

 

 

 

 

 


../../fileadmin/upload/5.0_Projekte/5.3/5.3.2_Rodurflex_Stuetzisolatoren/Rodurflex-Stuetzisolatoren-Content.jpg

Fertigungsmethode

  • Modulares System mit Aufschiebetechnik
  • HTV Silikonkautschuk, Generation III
  • GFK-Stab
  • Metastabile Silikonabdichtung
  • Spezielle Schirmformen für alle Verschmutzungsklassen
  • Patentierte Unterrippenausführung der Schirme

../../fileadmin/upload/home/platzhalter_left_320.png

Gefertigt nach den Normen

  • IEC 62231
  • ANSI C29.19
  • ANSI C29.9

../../fileadmin/upload/home/platzhalter_left_320.png

Verwendung in Branchenlösungen

  • Geräte- und Anlagenbau, z. B. Sammelschienenstützer
../../fileadmin/upload/Ein-Unternehmen-der-PFISTERER-Group.png